Von der Silberwüste nach Taris

Ein regulärer Montagsstream. Ich muss an dieser Stelle kurz sagen, dass ich sehr froh über die Entscheidung bin, meine Arbeitszeit zu reduzieren um Montags komplett Zeit zum streamen zu haben.

Heute gab es wieder zwei Spiele. Guild Wars 2 zuerst und ab Nachmittag dann Star Wars: Knights of the Old Republic.

Guild Wars 2

Wir haben fast die Season 2 der Lebendigen Welt abschließen können. Derzeit haben wir Kapitel 6 abgeschlossen und dabei einige interessante Missionen erleben können. Inklusive zwei Bossfights. Einmal gegen eine Art Mordrem-Greif/“Drachen” Kreatur und einmal gegen eine Art “verunstalteter Minotaurus” als Boss in einem Labyrinth.

Viel Interessanter war jedoch die Menge an Lore, zu der wir Zugang erhalten haben im Rahmen einer vorherigen Mission in den Archiven der Abtei Durmand. Dabei haben wir sogar Ogden Steinheiler treffen können und sind in der Domäne von Glint gelandet. Dort haben wir dann auch den Meister des Friedens treffen können, der schlussendlich ein Ei von Glint entwendete. Jedoch ohne böse Absicht.

Nach dem Kampf gegen den “Minotauren” haben wir den Meister des Friedens mit dem Ei finden können. Der Meister starb leider und kurz darauf hat Caithe das Ei gestohlen. Welche Intention sie dabei hatte, ist aktuell noch unklar. Wir hoffen, dass sie es nicht mit bösen Hintergedanken tat.

Star Wars: Knights of the Old Republic

Nach etlichen Startschwierigkeiten und massivem Frust, alte Spiele zu streamen, hat es dann doch endlich geklappt und ich konnte das Swoop-Rennen absolvieren um die sehr “überhebliche” Bastila aus ihrer Gefangenschaft zu befreien.

Anschließend haben wir die Arena für uns entdeckt und alle Duellanten erfolgreich besiegen können. Auch den “Starkiller”! Daraufhin haben wir Canderous Ordo zufällig in der Cantina der Oberstadt getroffen, der uns von einem komisch klingenden Plan erzählte. Wir sollen die Sith Militärbasis infiltrieren. Um da rein zu kommen, brauchen wir aber den High-Tech Astromech-Droiden, den Davik extra anfertigen ließ. Begeistert war ich von dem Plan zwar nicht, aber was soll man machen.

Nachdem alle Besorgungen erledigt waren, sind wir in die Militärbasis spaziert und haben den Laden komplett auf den Kopf gestellt. Das war zwar nicht leicht, aber Spaß gemacht hat es auf jeden Fall.

Abschließend haben wir den Sith-Governeur der Militärbasis besiegen können. Damit endete dann auch der heutige Stream.